London Feelings Kapitel 5 – Der Abschied

Normalerweise veröffentliche ich ohne große Vorrede die Kapitel meiner Geschichte „London Feelings“. Da die letzte Veröffentlichung jedoch einige Zeit her ist, fasse ich das Geschehene noch einmal kurz zusammen: Anna stand kurz vor ihrer Hochzeit mit Carl Freischild, einem angesehenen jungen Mann der oberen Zehntausend. Doch sie lässt ihn vorm Altar stehen und flieht zu ihrem besten Freund Mick, der jedoch, um der Hochzeit von Anna zu entfliehen, einen Job in London angenommen hat und ihr somit nur die ersten Tage nach ihrem denkwürdigen Schritt zur Seite stehen kann.
Nun begleiten wir Anna weiter in ihrem chaotischen Leben und ich hoffe ihr gewinnt sie genauso lieb, wie ich sie jetzt schon habe! Viel Spaß beim lesen von Kapitel 5 „Der Abschied! weiterlesen

Mein Herz weint um die Notre-Dame

Es ist ein Tag vergangen, seit die Schreckensnachricht über den verheerenden Brand in der Kathedrale von Notre-Dame über die Social Media Kanäle rauschte. Und auch heute spüre ich ein Entsetzen und Bedauern über den Verlust dieses wunderbaren, so nie da gewesenen Bauwerkes weiterlesen