Freitagsfüller

Freitag.Sommer…Sonne..Wochende! Und natürlich der Freitagsfüller von Scrap-Impulse.

1. Mein altes Ich war schüchtern, unscheinbar und quasi unsichtbar. Kaum zu glauben ich weiß! Mein neues Ich ist das genaue Gegenteil. Mir glaubt niemand mehr, dass ich als 16-jährige den Mund nicht aufbekommen habe. Heute bin ich selbstbewusst, trete für meine Überzeugungen und Werte ein. Das ist manchmal wirklich unbequem, aber ich kann morgens in den Spiegel kucken.

2. Für Fehler muss jeder Verantwortung übernehmen. Ich muss mir im Moment ganz klar auf die Fahne schreiben, mich definitiv für die falsche KiTa entschieden zu haben, was die Betreuung von unserer Tochter angeht. Ich kann diese Entscheidung nicht mehr rückgängig machen und revidieren. Leider! Da heißt es jetzt „Augen zu und durch“

3. Ja nun, ich sollte nicht meckern. Ich habe ein tolles Leben. Es gibt Menschen, die haben ECHTE Probleme. Kein Geld, krank und in allem scheinen diejenigen das Pech anzuziehen. Dennoch gibt es Momente, wo ich jammere, auf hohem Niveau, ich weiß. Aber ich bin schließlich auch nur ein Mensch 🙂

4. Urlaub jetzt sofort . Leider dauert es noch ungefähr 2 Wochen. Dann habe ich frei 🙂 Das geht auch vorbei. Schnell hoffentlich!

5. Der große Unterschied zwischen einem idiotischen Menschen und einem Menschen mit Herz liegt im Wesen dessen. Arschloch-Menschen (sorry für den Ausdruck – ist aber so) benutzen dich für ihre Zwecke, manipulieren dich für ihr Leben, damit sie dieses mit wenig Aufwand (du machst ja schließlich die Arbeit) durchleben können – mit den schönen Augenblicken. Und kaum merken sie, dass sie dich nicht mehr benutzen können, werfen sie dich weg und stellen dich in eine Ecke. Wo du zu warten hast bis sie dich wieder benötigen! Was soll ich sagen? Nieder mit diesen Menschen. Werft sie aus eurem Leben und macht euch frei von diesem Zwang! Umgebt euch mit den Menschen, die euch zu schätzen wissen, euch Freude bereiten, ein gutes Gefühl geben! Die für euch da sind, so wie ihr für sie da seid! Dann werdet ihr den Sonnenschein in eurem Leben bemerken und nicht die Schatten die er wirft!

6. Mein Mann und mein Kind machen mich glücklich. Ich freue mich wenn ich heimkomme und von Kinderlachen und einem Kuss von meinem Mann begrüßt werde. Okay, Amy unser wilder Jack-Russell-Mix gibt mir auch einen feuchten Hundekuss 🙂 Ein schönes Gefühl diese Geborgenheit der Familie zu spüren.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Abend mit meiner Tochter, mein Mann trifft sich mit Freunden und wir machen einen Mädelsabend , morgen habe ich geplant, einen Date-Tag mit meinem Mann zu unternehmen und Sonntag möchte ich mit Kind und Mann ganz gemütlich verbringen.

 

In diesem Sinne euch allen ein schönes Wochenende 🙂

Eure Alexa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.