Freitagsfüller

Freitag. Jedes Mal wenn ich beim Freitagsfüller mitmache, gucke ich ungläubig auf den Kalender und denke „schon wieder eine Woche vorbei“. Es ist beängstigend wie schnell die Zeit verfliegt. Aber nun starten wir erst einmal in dieses letzte Aprilwochenende mit dem Freitagsfüller von Scrap-Impulse.

1. Ich warte auf SOMMER. Ich kann es kaum erwarten den lauen und vor allem warmen Wind auf der Haut zu spüren. Einfach mal in Flip Flops die Runde mit dem Hund zu drehen, ohne Jacke spazieren zu gehen, draußen im Garten zu sitzen und die Wärme zu genießen.

2. Wenn es um meine Bücher geht, bin ich sehr sorgfältig. Als unser Hund Amy noch ein süßes, Welpi war, hat sie mir tatsächlich das damals neueste Buch von Nora Roberts angeknabbert und halb zerlegt. Nein, ich habe sie nicht zurück nach Spanien geschickt, aber die Überlegung war kurz da, muss ich zugeben. Auch als unsere Tochter ihr Märchenbuch, das ich schon lange vor ihr besaß, teilweise zerriss war ich unsagbar wütend und habe sehr mit ihr geschimpft, aber auch hier habe ich mich extrem zusammen gerissen. Für mich sind Bücher, Tore zu einer anderen Welt und ich kann es nicht mitansehen wenn Werke schlecht behandelt werden oder gar weg geworfen.

3. Drei Dinge auf meinem Tisch: Ein Buch, mein Handy und mein Notebook.

4. Wenn ich Musik aus den 80ern höre, werde ich übermütig. Ich liebe dieses Musikjahrzehnt über alles und höre so ziemlich jeden Song aus dieser, leider so weit zurück liegenden Zeit.

5. Was macht eigentlich Otto. Ich habe keine Ahnung warum ich gerade auf ihn gekommen bin, aber das war der erste Name der mir einfiel 🙂

6. ich bin leider total allergisch auf Rhabarber. Dabei liebe ich Rhabarberkuchen über alles. Aber die Qual ist den Genuss einfach nicht wert. Leider.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen reinen Mädelsabend mit unserer Tochter, da mein Mann mit seinen Freunden sich Avengers – Endgame im Kino anschaut , morgen habe ich geplant, nichts geplant, außer mich zz erholen, ich möchte keinen Rückfall erleben und Sonntag möchte ich sofern meine Gesundheit und vor allem das Wetter es zulässt, auf einen Markt in Finkeneich oder so ähnlich. Mal sehen ob unsere Pläne durchzuführen sind!

 

In diesem Sinne ein schönes Wochenende

Eure Alexa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.