#Kirche und #Glaube, gehört das zusammen?

Kirche und GlaubeVor einigen Tagen entspann sich eine Diskussion in einer Bloggergruppe über die Kirche, Homsexualität und die damit einhergehende Sünde. Ausgangspunkt war der Sieg  von Conchita Wurst beim ESC.
Ich persönlich war und bin entsetzt über die Ansicht das Homosexualität in unserer heutigen Gesellschaft als Sünde angesehen wird und kann diese Einstellung so gar nicht nachvollziehen. Eine fundierte und belegbare Argumentation WARUM „Schwul“ oder „Lesbisch“ sein denn Sünde ist, konnte nicht geliefert werden! weiterlesen