Ciao Blogpause – Ein Lebenszeichen

Ciao BlogpauseLange war es sehr still hier. Viel zu lange! Zwischenzeitlich war ich sogar schweren Herzens am überlegen meinen Blog einzustampfen, habe es aber nicht übers Herz gebracht. Was für eine Wahl habe ich also, als Alexas moments of life mit neuem Leben zu füllen. Die Gründe warum ich diese unerwartet lange Pause eingelegt habe, sind vielfältig. Mein Eintritt ins Arbeitsleben, die Entwicklungssprünge meiner Tochter, der Eintritt von Katharina in die Betreuung, diese Veränderungen sorgten im vergangenen Jahr für ständige Veränderungen in meinem privaten Leben. Und dann wollen die bestehenden und neuen Freundschaften und Verbindungen gepflegt werden.
Am Abend fiel ich regelmäßig völlig übermüdet ins Bett, da war der Gedanke an meinen Blog sehr fern.

Jetzt versuche ich mehr Struktur in mein Leben zu bringen, alles neu zu organisieren, jetzt wo etwas Ruhe eingekehrt ist. Ich hoffe sehr, wieder Blogbeiträge schreiben zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.