Freitagsfüller 21.01.2022

Jeden Freitag stellt uns Barbara von Scrap-Impulse den Freitagsfüller, einen Lückentext, zur Verfügung.

1.  Gestern bemerkte ich,  mal wieder, wie schwer mir Veränderung im Tagesablauf oder generell fällt. Dieser Wesenszug an mir finde ich nicht so toll.

2.  Wenn unsere Amy mit ihrem Spielzeug spielt , (darüber) lache ich oft.

3. Diskussionen führe ich nur noch dann, wenn ich es für nötig halte. Alles  andere raubt zu viel Kraft.

4.  Wenn ich mich verabschiede, sage ich  auf Wiedersehen!

5. Irgendwann vielleicht habe ich ein kleines Cottage in England. Damit ich diesem Traum näher komme, müsste ich “nur” mein Buch an einen Verlag senden, aber ich weiß nicht, wie ich mich fühlen würde, wenn es abgelehnt würde.

6.  Auf American Cookies, selbstgemacht, habe ich zurzeit öfter Heißhunger.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Monopoly-Abend mit Mann und Kind , morgen habe ich geplant, mit meinem Mann Renovierungsmaterialien kaufen zu gehen und nach einer neuen Küche zu gucken  und Sonntag möchte ich einfach nur Zeit mit meinen liebsten Menschen verbringen!

In diesem Sinne ein schönes Wochenende

Eure Alexa

Dieser Beitrag wurde unter Freitagsfüller, Momente der Woche abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Freitagsfüller 21.01.2022

  1. sommerlese sagt:

    Hallo Alexa,

    zu 3: Gut so, denn nicht jede Diskussion führt weiter.

    zu 5: Mache es, verschick dein Buch, die Chance solltest du auf alle Fälle nutzen. Und weißt du, wieviele Versuche manche heute erfolgreiche Autorinnen wagen mussten? Da wird das auch nich gleich beim ersten Mal geklappt haben.

    Ein schönes Wochenende für dich und liebe Grüße
    Barbara
    https://sommerlese.blogspot.com/2022/01/freitags-fuller-273.html

    • Alexa Bastone sagt:

      Huhu Barabara,

      ich weiß, Joanne K. Rowling ist ja ein gutes Beispiel dessen und sie hat es tatsächlich geschafft und so eine wunderbare Welt erschaffen. Meine Selbstzweifel stehen mir da öfte mal im Weg. Ich werde das jetzt tatsächlich mal angehen!!!! Danke für deine lieben Worte!

      LG Alexa

  2. Barbara sagt:

    Ich stimme meiner Vorschreiberin zu, schick dein Buch los und vertrau auf das Universum, es gibt bestimmt einen Weg für dich, deinen Traum vom Cottage zu verwirklichen! Vielen Dank auch für’s Mitmachen beim Freitagsfüller!

    • Alexa Bastone sagt:

      Liebe Barbara,
      vielen Dank für deine mutmachenden Worte. Ich glaube ich werde mich jetzt mal dahinter klemmen und 2022 dieses Thema angehen. Auch wenn mir das Herz in die Hose rutscht. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt…

      LG Alexa

  3. Maddi sagt:

    Guten Morgen Alexa,

    ich bin mir sicher, dass dein Buch gut ankommen wird! Hab’ Vertrauen und gehe Schritt für Schritt in Richtung deiner Träume!

    Herzlichen Gruß,
    Martina

    • Alexa Bastone sagt:

      Hallöchen Martina,

      was für liebe und aufbauende Worte. Vielen Dank. Stimmt, der erste Schritt ist der schwerste, hätte ich nie für möglich gehalten, aber so ist es.

      Liebe Grüße

      Alexa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.