Freitagsfüller

FreitagsfüllerHeute ist schon wieder Ende der (Arbeits)-Woche. Die vergangenen Tage sind nur so an mir vorbei geflogen.
Wie immer Freitags gibt es von mir den Freitagsfüller. Auch heute wieder von Barbara von scrap-impulse

 

 

 

1.   Heutzutage gibt es zuviel von allem. Wenn ich im Drogeriemarkt vorm Shampooregal stehe, frage ich mich wirklich wofür wir heutzutage 1 komplettes Regal voller Shampoo benötigen? Früher gab es Schauma, Timoteii und Wash & Go, das reichte doch vollkommen.

2.    Im Moment liegt “Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen und ein Nachtlicht, dass meine Tochter dorthin gelegthat, auf meinem Nachttisch .

3.   Immer neue Wege, die mich durch das Leben führen, finde ich aufregend und spannend. Manchmal muss man dafür zwar alte Gewohnheiten ablegen um neue Wege zu erforchen. Aber genau das macht es ja aus.

4.    Kartoffeln  und Bratwurst ergibt ein schnelles Abendessen.

5.    Jetzt kann man bald endlich Drachen steigen lassen. Dort wo ich wohne, haben wir viele Felder und Wiesen die sich herrlich dafür eignen.

6.    Die Unwahrheit und Ignoranz gegenüber anderen sowie Ungerechtigkeit bringt mich schnell auf die Palme. Nichts regt mich mehr auf, als wenn jemandem Unrecht geschieht, der mir nahe steht. Oder wenn mich Menschen belügen und glauben sie kommen damit durch. Darüber kann ich mich Tagelang ereifern.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine hoffentlich entspannte Zeit mit meiner Tochter und meinem Mann, morgen habe ich einen Mädelsday mit meiner Tochter und meiner besten Freundin, inklusive Baumarktbesuch, geplant und Sonntag möchte ich die Erlebnisse von Samstag in einem kleinen Scrapbookversuch festhalten und Wäsche waschen. Wobei letztertes ist ein Muss!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Eure Alexa

Dieser Beitrag wurde unter Freitagsfüller abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.