Die Natur ist die beste Medizin

Es ist im Augenblick ein nicht ganz so angenehmes Wetter bei uns. Es ist kalt, nass und düster. Trotzdem genieße ich meine Zeit im Freien, auch wenn ich mich sehr dick anziehen muss, weil ich im Moment ständig am frieren bin. Ich liebe es, wenn der Nebel gefriert und Raureif die Bäume, Büche und Wiesen überzieht. Die Welt wirkt dann immer so geheimnissvoll, magisch und voller Geheimnisse. Was ich nicht so gerne mag, ist die Kälte, die nötig ist um dieses Naturschauspiel entstehen zu lassen. Im Augenblick gehe ich wirklich nur unserer Amy zu Liebe vor die Tür und natürlich, weil mein Arzt mir genau das verordnet hat. Ich hoffe, es bringt etwas, wenn ich schlitternd und bibbernd in Richtung Wald unterwegs bin und ich jedes mal froh bin, wenn ich heile wieder in unserem warmen Zuhause ankomme.

Es ist schwierig Wege zu finden, die nicht gestreut sind, so dass ich Amy hin und wieder auch ein Stück tragen muss, da sie sich weigert Schuhe anzuziehen. Lauwarmes Wasser an ihren Pfoten ist ebenfalls ganz viel “bäääääh”. Amy ist noch dazu an den Pfoten sehr kitzelig. Meist finden wir das zum schmunzeln, bei der Pfotenpflege im Winter ist eher ein Hindernis.

Ich habe ein kleines Video zusammengestellt, in dem ich einige Momente von meinem Spaziergang heute festgehalten habe.

Die Runde durch den Wald tut mir in der Seele gut und ich merke immer wieder, wie mein Akku wieder auflädt, wenn ich durch den Wald spaziere. Auch jetzt, wenn es bitterkalt ist wie heute, ist es traumhaft. Ich bin sehr dankbar für diese Momente in meinem Leben und bin froh sie erleben zu können.

Ich weiß, meine Jacke hat einen Fellbesatz was viele die mich kennen verwundern wird.  Ich garantiere euch aber, das es sich dabei tatsächlich um Kunstfell handelt. Ich würde niemals echten Pelz tragen. Ich finde, der Pelz kleidet die Tiere selbst immer noch am Besten! Ich kenne die Berichte, wo der Fellbesatz als Kunstfell ausgewiesen wird, es sich jedoch um Hunde-, Katzenfell o. ä. handelt. Ich achte sehr darauf, ob sich der Kunstfellbesatz verknotet (Echtfell tut dies nicht, Echter Pelz wirkt immer fluffig und bewegt sich in der Luft ohne zu verknoten). Ich habe lange Jahre den Besatz entfernt, (diese Jacke habe ich mir vor einigen Jahren in einer anderen Farbe gekauft und es musste jetzt mal wieder eine neue sein.) dieses Jahr jedoch darauf verzichtet.

Eure Alexa

Dieser Beitrag wurde unter Momente der Woche abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.