Freitagsfüller 01.04.2022

Jeden Freitag stellt uns Barbara von Scrap-Impulse den Freitagsfüller, einen Lückentext, zur Verfügung.

Neuer Monat, neue Möglichkeiten und das schönste: Mir geht es so gut wie schon lange nicht mehr. Und wenn der Morgen mit solch einer kleinen, jedoch um so schöneren Überraschung beginnt, kann der Tag nur gut werden.

Eine Kollegin hat mir nämlich einen verspäteten Geburtstagsgruß mit einem Spruchmagneten überreicht, der mich sehr berührt hat. Es steckt so viel Wahrheit in diesem Sprüchlein. Und ja, ich habe den Mut! Der erste Schritt zur Bearbeitung meines Buches ist gemacht: Ich habe mir ein professionelles Autorenprogrogramm gekauft. Entschieden habe ich mich für “Papyrus” (unbezahlte Werbung) und wir freunden uns gerade langsam an. Es ist ein gutes Gefühl endlich diesen Schritt zu gehen und ich habe den Plan bis spätestens Ende des Jahres mein Manuskript an verschiedene Verlage zu senden.

1. Wenn ich darüber nachdenke was ich bisher erlebt habe, freue ich mich darauf was noch kommt.

2.Manche Entscheidungen von Menschen verstehe ich einfach nicht. Immerhin habe ich gelernt oftmals den Mund zu halten und nichts dazu zu sagen, das ist ja schon mal was.

3. Ein spontaner Wochenendausflug würde bei uns auf die Sommerrodelbahn (wenn das Wetter passt) gehen. Unserer Tochter macht das riesigen Spaß und uns Erwachsenen auch.

4. Yoghurt vom “großen Bauer” (unbezahlte Werbung) ist mein liebster „gesunder“ Snack.

5. Es wird Frühling, wenn die Ameisen auf dem Boden rumwuseln und die Schnecken unterwegs sind.

6. Ich habe mir angewöhnt keinen Ärger mehr runterschlucken, wenn es sich lohnt etwas zu sagen damit sich etwas verändert, dann sage ich was. Ist es jedoch absehbar, dass sich nichts an der Gesamtsituation ändert halte ich den Mund. Ist gesünder so.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Mädelsabend, den hatten meine Tochter und ich schon länger nicht mehr , morgen habe ich geplant, zu bügeln und Ordnung zu machen und Sonntag möchte ich während unsere Tochter eine Freundin zu Gast hat ein wenig an meinem Buch arbeiten, mal sehen ob das funktioniert!

In diesem Sinne ein schönes Wochenende

Eure Alexa

Dieser Beitrag wurde unter Freitagsfüller abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Freitagsfüller 01.04.2022

  1. Maddi sagt:

    Hallo Alexa,

    nochmals vielen herzlichen Dank für deinen lieben (und langen) Kommentar unter meinem Freitagsfüller! Ich habe mich wahnsinnig darüber gefreut! Musste schmunzeln, dass wir beim 6. Punkt ähnlich geantwortet haben 🙂 Es ist wirklich gesünder, öfter mal die eigene Meinung zu vertreten und nicht “um des Friedens Willen” immer alles mit sich machen zu lassen. Natürlich muss man abwägen, ob sich’s lohnt, gegen Windmühlen zu kämpfen.

    Ich wünsche euch viel Spaß bei eurem Mädelsabend und gutes Gelingen bei deinem Buch!

    Herzlichen Grüß und ein schönes Wochenende!
    Maddi

    • Alexa Bastone sagt:

      Liebe Maddi,

      sehr sehr gerne! Ganz lieben Dank, unsere Tochter wird jede Menge Spaß haben, darf sie sich doch bei den Mädelsabenden immer den Bauch mit Süßkram vollschlagen und einen Film aussuchen. Es ist immer so schön gemütlich auf der Couch. :-).

      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende

      LG Alexa

  2. sommerlese sagt:

    Hallo Alexa,

    das ist ja eine tolle Neuigkeit mit deinem Buch. Ich wünsche dir viel Spaß beim Schreiben und auf alle Fälle auch Erfolg, dass dein Buch angenommen wird.
    Und ja, 6 sehen wir das ähnlich. Manchmal sorgen Diskussionen eher für aufgeheizte Stimmung und die Meinung anderer Menschen kann man nun einmal nicht immer beeinflussen. Da denkt man sich lieber seinen Teil.

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und eine gute Woche!
    lg Barbara

    • Alexa Bastone sagt:

      Liebe Barbara,

      ganz lieben Dank! Ich kann alle Daumen zum drücken gebrauchen. Ich habe ein wenig mit dem neuen Programm gearbeitet und komme mir richtig professionell vor *lach*. Es ist ein ganz anderes schreiben!

      Auch dir eine gute Woche!

      LG Alexa

  3. Susana sagt:

    Liebe Alexa,
    ich hoffe, Du hattest ein wunderschönes Wochenende!
    Oh ja, ich bin auf die Zukunft auch gespannt! Hoffe, dass ich noch ganz viele schöne Sachen mit meiner Familie und unserer Trude (WoMo) erleben darf.
    Rodelbahnen sind für mich allerdings nichts, weder Sommer- noch Winterrodelbahn. Ich mag es einfach nicht. Genau so wenig wie Achterbahn…
    Joghurt vertrage ich leider überhaupt nicht – ganz egal welchen, nicht einmal laktosefreien…
    Ja, bloß keinen Ärger runterschlucken. Ich hab das 25 Jahre lang gemacht und hatte 25 Jahre lang Neurodermitis. Jetzt ist mit beidem Schluss!!
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche!
    Alles Liebe, Susana

    https://susana-stier.com/freitagsfueller-671

    • Alexa Bastone sagt:

      Liebe Susana,
      oh ihr werdet mit eurer Trude bestimmt ganz viele tolle Dinge erleben! Ich freue mich so sehr auf deine Berichte darüber!

      Ich finde die Rodelbahn toll (im Sommer) und unsere Tochter liebt es über alles. Es geht nicht nur um das Rodeln bei der Bahn bei uns in der Nähe. Dort haben sie auch einen super schönen Spielplatz, eine Rutschbahnanlage und Platz zum Essen, Trinken, rumtoben usw. Es ist wie Urlaub dort. Das mögen wir alle sehr.

      Oh das ist schade. Ich esse Joghurt recht gerne und vertrage ihn auch ganz gut.

      Oh je, Neurothermitis. Da kann ich auch ein Lied von Singen. Ich habe das seit meiner Geburt. Mittlerweile begrenzt es sich auf Unverträglichkeiten von Kosmetika.
      Aber stimmt, auch Stress jeder Art lässt es aufblühen. Das “ja” zur eigenen Persönlichkeit ist oftmals ein “Nein” zu anderen Personen und dann beginnt die Selbstheilung!

      Ich wünsche auch dir eine schöne Woche!

      Liebe Grüße

      Alexa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.