Montagsstarter 15/22

Montag, die Karwoche beginnt, Ostern steht vor der Tür und das erste Mal seit mein Vater gestorben ist freue ich mich wieder auf das Osterfest. Ostern war für mich immer sehr stark mit meinem Vater verknüpft, ich habe viele schöne Erinnerungen daran, weshalb ich meine Freude am höchsten Fest der Christen lange verloren hatte. Dieses Jahr ist es anders und es fühlt sich gut an. Zu Beginn der Woche hier mein Montagsstarter von antetanni, die den Montagsstarter dankenswerterweise jede Woche zur Verfügung stellt.

Ostern kann kommen. Ich werde heute mit unserer Tochter ein wenig Deko aufstellen und den Osterstrauch in Angriff nehmen. Am Donnerstag werden die Eier gefärbt. Einziger Wehrmutstropfen: Mein Mann muss Ostern arbeiten, aber man kann nicht alles haben!

Und ich freue mich dieses Jahr drauf. Im Eingangstext habe ich ja schon geschrieben, warum Ostern für mich lange Zeit keine so große Rolle mehr gespielt hat.

Das typische Verstecken findet hoffentlich in diesem Jahr draußen statt, da freue ich mich sehr drauf.

Zu viele Ideen und dann verzettelt man sich leicht. Ich schreibe mir deshalb alles auf und priosiere dann.

❺ Manchmal schwirrt mir bei all unseren Vorhaben in diesem Jahr der Schädel.

❻ 2 Dinge, die ich diese Woche erledigen möchte: Osterdekoration aufstellen und die Benefizveranstaltung der Schule unserer Tochter zugunsten der Ukraine erfolgreich unterstützen.

Dieser Starter war wie immer toll. Danke Anita von antetanni.

In diesem Sinne allen einen guten Start in die Woche.

Eure Alexa

 

Dieser Beitrag wurde unter Konfetti abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Montagsstarter 15/22

  1. Anita sagt:

    Wie schön und traurig zugleich, liebe Alexa. Wie schön aber, dass du dich auf das Osterfest und die Woche freust. Schöne Vorhaben sind das, viel Freude wünsche ich dir dabei.
    Liebe Grüße und ich freue mich sehr, dass du den Montagsstarter magst
    Anita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.